Kopf oder nicht Kopf, das ist hier die Frage

  • Hallo versammelte Fachkompetenz!


    Ich habe die Suchfunktion genutzt und einige Treffer gefunden, die ähnlich gelagert waren. Die Spannbreite der möglichen Fehler ist ja doch recht weit.


    Folgendes Ereignis:


    Vor einigen Wochen geht Abends meine Kühlmittelkontrolleuchte an. Ok, lustiger Zufall, da ich am Folgetag eh einen Termin zur Inspektion hatte. Wagen dort am nächsten Morgen abgegeben und gebeten, dass mal zu überprüfen. Rückmeldung am Abend war dann: Kühlsystem ist dicht, wir haben das abgedrückt und das fehlende Wasser aufgefüllt. Weiterfahren und beobachten.


    Eine Woche bzw. 400km später macht es wieder „PING“ und die Lampe geht an. Wagen wieder abgeliefert und gebeten, mal in Richtung Zylinderkopf zu schauen, ob das Wasser ins Öl gedrückt wird. Rückmeldung nach ein paar Stunden war, dass kein Wasser im Öl ist und es wohl der AGR-Kühler ist, der ja gerne bei dem 2.0 BiTurbo die Arbeit verweigert (Auto hat jetzt 168.000 gelaufen). Ok, Kühler tauschen:thumbup:.


    War dann ohne Auto im Urlaub. Nach dem Urlaub erste Tour nach rund 200km wieder „PING“. Perfekt… Wagen in eine andere Werkstatt gegeben, da ich eine Woche nicht zuhause war. Rückmeldung: nix gefunden. Wasser aufgefüllt. Am nächsten Tag 180 KM in die heimat und gleich am nächsten Tag noch weitere 180. Ergebnis: nicht ein Tropfen weniger Wasser im Wasserpott als nach der letzten Befüllung. Am Sonntag dann 30 KM gefahren und am Montag dann wieder „PING“ Wasserstand unter Minimum. Also erst drei Tage troz 400KM Strecke nix und dann nach 35KM direkt von Oberkante Maximum auf unter Minimum…. Das it ja schon eine Ansage.


    Anruf bei VW, dort alles erläutert. Rückmeldung: „jaaa, brauche ich mir gar nicht ansehen, ist die Kopfdichtung, kostet 2.500€“…. hm, ich bin etwas Ratlos. Stark schwankender Wasserverlust und keine richtige Diagnose. Wohlgemerkt, die erste Werkstatt hatte das Öl ja überprüft…. Das, was an Wasser im Deckel vom Öl zu sehen ist, ist Kondenzwasser…


    Habe jetzt gelesen, dass es noch der Kühler sein könnte oder das AGR-Ventil:/.


    Was mich am meisten Nervt ist, dass drei Werkstätten zu keiner Diagnose kommen=O.


    Watt nu? Hat jemand eine Idee?


    Gruß


    Der Bär

  • Dieses Thema enthält 9 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.